Entdecke unsere 6 Pre Sale Kategorien

Vergleiche aus ganz vielen Optionen

Alle Kategorien auf einen Blick

Kombi / Stufenheck

Du hast die Wahl zwischen Kombis, Stufen- und Flieβhecks. Statt einer Rücksitzbank sind die Modelle dieser Kategorie mit einer Matratze ausgestattet.
Vorteile und Nachteile
Vorteile: kleiner Budget, durch die kleineren Fahrzeuge geringer Spritverbrauch, für eine Person gedacht

Nachteile: geringer Platz, es können nur 2 Personen reisen und schlafen, kein Stauraum

Kleiner Camper mit Zelt

Diese Kategorie beinhaltet klassische Kombis, Stufen- und Flieβhecks mit genügend Platz für bis zu 3 Personen. Zur Ausstattung gehört ein Dachzelt, in dem 2+1 Leute schlafen können.
Vorteile und Nachteile
Vorteile: guter Budget, durch die kleineren Fahrzeuge geringer Spritverbrauch, für max. 3 Personen gedacht

Nachteile: geringer Platz für Gepäck, wetterabhängig

Small / Light Camper

Diese Kategorie beinhaltet kleine Camper sowie Stufen- und Flieβhecks, in denen zwei Personen Platz zum Schlafen im Fahrzeuginneren haben. Eine eingebaute Plattform ist dabei Standart.

Vorteile und Nachteile
Vorteile: guter Budget, guter Spritverbrauch, für 2 Personen gedacht, guter Stauraum für Gepäck

Nachteile: es können nur 2 Personen reisen, Umbau für 3 Personen nicht möglich

Medium Camper

Modelle beinhalten meist Stufenhecks oder kleine Allradantriebe mit mehr Stauraum sowie einer Matratze, auf der zwei Personen Platz zum Schlafen finden. Eingebaute Plattform ist Standart. 

Vorteile und Nachteile
Vorteile: guter Spritverbrauch, für 2 Personen gedacht, großzügiger Stauraum für Gepäck und Campingsachen, guter Komfort, gutes Fahrverhalten

Nachteile: es können nur 2 Personen reisen, etwas teurer

Großer Camper mit Küche

Unsere groβen Camper bieteen so ziemlich alles, was Du für längere Reisen durch Neuseeland brauchst. In Fahrzeugen dieser Kategorie finden zwei Personen ausreichend Platz zum sitzen und schlafen.

Vorteile und Nachteile
Vorteile: für 2+1 Personen gedacht, sehr guter Stauraum für Gepäck und Campingsachen, guter Komfort, gutes Fahrverhalten, kleine Küche im hinteren Bereich, hohe Sicherheit

Nachteile: höherer Spritverbrauch, höherer Budget, mindestens 4 Wochen vorher buchen

Custom Campervans

Unsere Custom Vans sind für mehrere Personen ausgestattet und bieten so ausreichend Sitz- und Schlafraum auch für gröβere Gruppen. Die meisten Fahrzeuge verfügen über das „self-contained“-Zertifikat wodurch Du beim Campen reichlich Geld sparen kannst.

Vorteile und Nachteile
Vorteile: Umbau für 4 Personen möglich, sehr guter Stauraum für Gepäck und Campingsachen, hoher Komfort, sehr gutes Fahrverhalten, hohe Sicherheit, kleine Küche zubuchbar, “self contained” Umbau möglich, 4 Mann-Dach-Zelt Option

Nachteile: hoher Spritverbrauch, großer Budget, mindestens 4 Wochen vorher buchen

Beispiele Kombi / Stufenheck Kategorie

Gängige Modelle ist der Ford Mondeo, Nissan Primera oder Honda Stream. (oder ählich)

Beispiele für “Kleiner Camper mit Zelt” Kategorie

Gängige Modelle dieser Kategorie wären Ford Mondeo, Nissan Primera oder Mitsubishi Colt. (oder ähnlich)

Beispiele Small – Light Camper Kategorie

Gängige Modelle dieser budget Kategorie wären der Honda Odyssey, Toyota Ipsum oder der Mazda Premacy. (oder ähnlich)

Beispiele Medium Camper Kategorie

Gängige Modelle dieser mittelklasse Kategorie wären Mazda MPV, Nissan Liberty, Nissan Presage oder Mitsubishi Grandis.

Beispiele für “Großer Camper mit Küche” Kategorie

Modelle dieser höheren Camperklasse wären der Toyota Estima, Toyota Previa oder Chrysler Voyager. (oder ähnlich)

Beispiele Custom Vans Kategorie

Diese exclusiv Kategorie können die vorhergehenden Klassen und Modelle mit einschließen. Gängige Modelle für einen “self contained” Umbau wären der Chrisler Voyager, Nissan Elgrand, Toyota Hiace oder der Nissan Caravan. Diese Custom Made Umbauten gibt es nur auf Anfrage. 

Möchtest Du vielleicht doch Mieten?

PreiseVergleich