Die Chilli Rentals Rückkaufoptionen

Mit unserer Rückkaufoption kannst Du sichergehen, dass Du am Ende Deiner Reise nicht auf Deinem Fahrzeug sitzen bleibst. Welche Bedingungen zu erfüllen sind, damit wir Deinen Campervan nach Ende Deiner Reise zurückkaufen, erfährst Du hier.

Bitte beachte: Wenn Du von unserer Rückkaufoption Gebrauch machen möchtest, raten wir Dir, Deinen Hin- und Rückflug nach bzw ab Auckland zu buchen, da Du Dein Fahrzeug in unserem Depot in Auckland abholen und im Falle des Rückkaufs auch wieder hier abgeben musst. Andernfalls könnten Dir hohe Kosten entstehen, wenn Du erst noch Deine Weiterreise nach oder von Auckland organisieren musst.

Generell empfehlen wir Dir, das Fahrzeug am Ende Deiner Reise auf eigene Faust weiter zu verkaufen. Meist erzielst Du so einen besseren Preis, als wir in der Lage sind zu zahlen. Wenn Du jedoch keinen Erfolg hast, bieten wir Dir an, den bei uns erworbenen Campervan zurückzukaufen. Dafür bieten wir Dir zwei Optionen:

Rückkaufoption 1

Schotterpiste:

Wenn Du Dein Auto bei uns in der Hauptsaison (Oktober – März) wieder abgibst, hast Du gute Chancen, dass wir Dir dieses zu einem Betrag in Höhe von bis zu 50% des Fahrzeugwertes1 zurückkaufen2. Der Verkauf wird in einem Vertrag festgehalten und das Geld wird Dir bei Verkauf direkt auf Dein Bankkonto überwiesen3.

Damit wir Dir das Fahrzeug zurückkaufen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
  1. Du musst uns mindestens 2 Wochen vor Deiner Abreise aus Neuseeland und der geplanten Übergabe an uns Bescheid geben, dass Du von unserem Rückkaufangebot Schotterpiste Gebrauch machen möchtest.
  2. Du musst mit uns einen Termin vereinbaren, damit wir uns das Auto anschauen und prüfen können. Dies findet in unserem Depot in Manukau (Auckland) statt. Bitte berücksichtige dies bei Deiner Reiseplanung.
  3. Mechanische Probleme und jede Art von Beschädigung am Auto können durch uns behoben werden. Wir empfehlen Dir aber, dies vorher in einer Werkstatt Deiner Wahl zu erledigen. Sollten wir die Reparaturen selbst durchführen müssen, werden diese Kosten entsprechend der Schadens- und/oder Reparaturhöhe berücksichtigt und vom 50%igen Kaufpreis abgezogen.
  4. Der Wagen muss noch mindestens für einen Zeitraum von 3 Monaten zur Nutzung auf neuseeländischen Straßen registriert sein (REGO).
  5. Der Warrant of Fitness (WoF) des Fahrzeugs muss eine Restlaufzeit von mindestens:
    • bei Modellen mit einem Baujahr vor dem Jahr 2000: 6 Monaten aufweisen
    • bei Modellen mit einem Baujahr nach dem Jahr 2000: 12 Monate aufweisen.
  6. Bei allen Fahrzeugen muss alle 5000 km ein Service erfolgt sein. Dies muss entsprechend Section 2 des Vehicle Offer and Sales Agreement nachgewiesen werden.
  7. Generell gesehen sollte das Fahrzeug in ähnlichem Zustand wie beim ursprünglichen Verkauf durch Chilli Rentals sein, was durch „current state of vehicle“ kenntlich gemacht wird.

HINWEIS: Bitte beachte, dass die Rückkaufoption 1 – Schotterpiste nur eine Notlösung darstellt und wir uns nicht verpflichten, das Auto zurückzunehmen – inbesondere dann, wenn es erheblich Schäden aufweist. Wir haben ansonsten natürlich immer ein offenes Ohr für Deine Anliegen und stehen Dir selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

Rückkaufoption 2

Der letzte Ausweg:

Wenn Du Dein Auto bei uns in der Nebensaison (April – September) abgibst, können wir es bis zur nächsten Hauptsaison abstellen und dann für Dich verkaufen. Auf diesem Weg kannst Du vermutlich einen besseren Preis erzielen. Bevor Du Neuseeland verlässt, setzen wir eine Summe fest, für die Du das Auto mindestens verkaufen möchtest. Dies wird in einem Vertrag festgehalten und das Geld wird Dir bei Verkauf direkt auf Dein Bankkonto überwiesen3.

Damit wir Dir das Fahrzeug zurückkaufen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
  1. Du musst uns mindestens 2 Wochen vor Deiner Abreise aus Neuseeland und der geplanten Übergabe an uns Bescheid geben, dass Du von unserem Rückkaufangebot Der letzte Ausweg Gebrauch machen möchtest.
  2. Du musst mit uns einen Termin vereinbaren, damit wir uns das Auto anschauen und prüfen können. Dies findet in unserem Depot in Manukau (Auckland) statt. Bitte berücksichtige dies bei Deiner Reiseplanung.
  3. Mechanische Probleme und jede Art von Beschädigung am Auto können durch uns behoben werden. Wir empfehlen Dir aber, dies vorher in einer Werkstatt Deiner Wahl zu erledigen. Sollten wir die Reparaturen selbst durchführen müssen, werden diese Kosten entsprechend der Schadens- und/oder Reparaturhöhe berücksichtigt und vom 50%igen Kaufpreis abgezogen.
Um das Fahrzeug besser und damit zu einem höheren Preis verkaufen zu können, empfehlen wir Dir außerdem folgende Dinge:
  1. Der Wagen muss noch mindestens für einen Zeitraum von 3 Monaten (besser 6 Monate) zur Nutzung auf neuseeländischen Straßen registriert sein (REGO).
  2. Der Warrant of Fitness (WoF) des Fahrzeugs sollte eine Restlaufzeit aufweisen von mindestens:
    • bei Modellen mit einem Baujahr vor dem Jahr 2000: 6 Monate
    • bei Modellen mit einem Baujahr nach dem Jahr 2000: 12 Monate.
  3. Bei allen Fahrzeugen sollte alle 5000 km ein Service gemacht worden sein. Dies muss entsprechend Section 2 des Vehicle Offer and Sales Agreement nachgewiesen werden.
  4. Generell gesehen sollte das Fahrzeug in ähnlichem Zustand wie beim ursprünglichen Verkauf durch Chilli Rentals sein, was durch den „current state of vehicle“ kenntlich gemacht wird.

Bedenke: Je besser der Zustand des Fahrzeuges, desto höher sind der Fahrzeug- und Wiederverkaufswert.

HINWEIS: Bitte beachte, dass die Rückkaufoption 2 – Der letzte Ausweg nur eine Notlösung darstellt und wir uns nicht verpflichten, das Auto zurückzunehmen – inbesondere dann, wenn es erhebliche Schäden aufweist. Wir haben ansonsten natürlich immer ein offenes Ohr für Deine Anliegen und stehen Dir selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite.

1 Der Fahrzeugwert wird zum Zeitpunkt des Verkaufs des Fahrzeugs von Chilli Rentals an den Käufer durch Chilli Rentals definiert. Der Fahrzeugwert entspricht nicht zwangsläufig dem Kaufpreis.

2 Wir haben das Recht, sollte das Fahrzeug in einem unserer Meinung nach nicht akzeptablen Zustand sein, den Rückkauf des Fahrzeuges zu verweigern.

3Bei dieser Abmachung berechnen wir 10% Kommission vom Verkaufspreis für entstehende Kosten. Diese beinhalten einen neuen Warrant of Fitness, 3 Monate Registrierung für die neue Saison sowie jegliche anfallende Reparaturen oder Ersetzen der Innenausstattung (Matratze und Campingausrüstung). Bitte beachte, dass der im Vertrag festgehaltene Monat für die Rückzahlung ein Richtwert ist. Wir behalten uns das Recht vor, das Geld erst dann zu überweisen, wenn das Auto weiter verkauft wurde.